EuroMillionen im Februar

Den Beginn machte am 2. Februar ein Spieler aus Spanien, der den gerade frisch aufgefüllten EuroMillionen-Jackpot mit 15 Millionen Euro knackte. Er hatte alle Gewinnzahlen (6, 9, 10, 21, 36) und die Sternzahlen 2 und 6 richtig angekreuzt.

Ein Engländer folgte am 12. Februar, der mit den Zahlen 2, 20, 28, 32, 39 sowie den Sternzahlen 2 und 5 flotte 32 Millionen Euro in der beliebten Lotterie einstreifte.

Auch der nächste EuroMillionen-Jackpot ging wieder nach England. Die Ziehung am 23. Februar bescherte einem Spieler 31 Millionen Euro, der die Gewinnzahlen 23, 25, 32, 37, 42 und die Sternzahlen 1 und 11 richtig erraten hatte.

Spanien zieht gleich

Aber die Spanier ließen das nicht auf sich sitzen und zog am 26. Februar gleich. Er schnappte sich den wieder auf 15 Millionen Euro aufgefüllten EuroMillionen-Jackpot mit den Gewinnzahlen 5, 13, 15, 33, 50 und den Sternzahlen 9 und 11.

Haben die Spanier und Engländer da irgendeinen Trick? Wohl kaum, es regiert auch bei der EuroMillionen-Lotterie nur der Zufall. Allerdings kann nur gewinnen, wer auch einen Tipp abgegeben hat. Und je mehr Spieler dies in einem Land tun, desto höher die Wahrscheinlichkeit, dass einer von ihnen die richtige Zahlenkombination hat.

Gute Gewinnchancen

Übrigens ist EuroMillionen eine der Lotterien mit relativ guten Gewinnchancen. Für den Jackpot muss man eine Wahrscheinlichkeit von 1 zu 116 Millionen überwinden. Beim Lotto „6 aus 49“ sind es hingegen 1 zu 140 Millionen.

Das EuroMillionen-Spiel gibt es seit Anfang 2004. Zuerst wurde es in Frankreich, Spanien und Großbritannien eingeführt. Am 8. September folgte dann auch Österreich, gemeinsam mit Belgien, Irland, Luxemburg, der Schweiz und Portugal.

Die Ziehungen finden jeweils am Dienstag und am Freitag statt. Die Tipps müssen spätestens bis 19:00 Uhr (GMT+1) am Tag der Ziehung abgegeben sein.

Der Spieler wählt fünf Zahlen aus einer Reihe von 1 bis 50 aus, sowie zwei Zahlen aus einer Reihe von 1 bis 11 (Sternenkreis).

Der Jackpot beträgt mindestens 15 Millionen Euro und kann bis zu 190 Millionen Euro erreichen. Die Wahrscheinlichkeit ihn zu gewinnen liegt bei 1:116.531.800. Die Wahrscheinlichkeit auf irgendeinen der Gewinne in dieser Lotterie liegt bei 1:13

Holen Sie sich Ihren EuroMillionen-Tipp bei lottery24.net! Ab 2,65 Euro sind Sie dabei.

News, 2016-03-07 10:00:00

Aktuelle Jackpots